• Preisstabilität und Unabhängigkeit: Die Nutzung des regionalen Energieträgers Holz vermindert die Abhängigkeit von fossilen Brennstoffen und verschafft mehr Sicherheit bei Energiekrisen und Preissteigerungen.

  • Einfache Handhabung: Die Fernwärme-Heizung ist unkompliziert und jederzeit verfügbar. Keine Umtriebe und bösen Überraschungen beim Öleinkauf. Kein Aufwand für Brennerservice, Tankreinigung, Kaminfeger usw.

  • Die Installation des Wärmetauschers ist mit geringem Platzbedarf verbunden, daher benötigen Sie keinen separaten Raum für die Heizungsanlage und Brennstofflagerung.

  • Das Anschluss- und Verteilsystem im Haus ist weitgehend wartungsfrei.

  • Umweltfreundlichkeit: Der CO2–Kreislauf bleibt bei der energetischen Nutzung der Biomasse geschlossen. Das bei der Verbrennung freigesetzte Kohlendioxid wird vom nachwachsenden Holz wieder gebunden.

IIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIII

BIOMASSE - DIE
ERNEUERBARE ENERGIE
MIT ZUKUNFT

IIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIII